Willkommen beim Versicherungs-  und Finanzmakler Michael Ronnefeldt in Herdecke
 

BLOG zu Versicherungs- und Finanzthemen (nicht nur) aus nachhaltiger Sicht

2019-12-22

Nie mehr im Dispo - Kleines Helferlein macht`s möglich

Jede(r) hat es schon einmal erlebt. Plötzlich rutscht das eigene Konto in`s Minus, schlimmstenfalls steckt man schon “knietief im Dispo”. Die Schuhe im Schaufenster waren aber auch zu verführerisch, der Akkuschrauber war bei diesem tollen Angebot im Internet aber mal fällig… und schwupps hatte man vergessen, dass diesen Monat ja die Prämie für die Autoversicherung abgebucht wurde.
Dieser Zustand kann dann teuer werden. Denn für den Kreditbetrag, der einem von der Bank eingeräumt wird müssen happige Zinsen gezahlt werden. Wessen Konto durchweg mit 500,- € im Dispo ist zahlt für diesen ungewollten Luxus ca. 50,- € extra pro Jahr. Dauerhafte Dispozinsen sind so mit das Überflüssigste, was Sie sich leisten sollten.

Mit meinem kleinen Excel-Tool und einer gemütlichen Stunde mit Laptop und einer heißen Tasse auf dem Sofa gehört dieser (teure) Zustand demnächst der Vergangenheit an. Dieses Tool verschafft Ihnen kinderleicht einen Überblick über Ihre - unregelmäßig über`s Jahr verteilten - Ausgaben. Das Zeitungs-Abo, die Versicherungsprämie, die Ausgaben für Geschenke etc. Einmal im Tool erfasst, einen Dauerauftrag erstellt und einmal monatlich 5 Minuten Aufwand helfen die 50,- € zukünftig gewinnbringender anzulegen. Eine kleine Anleitung finden Sie auf der Hilfsseite.

Hier geht`s zum Download: Jahreskosten.xlsx  Nach dem Download und dem ersten Öffnen der Datei müssen Sie oben auf “Bearbeitung aktivieren” klicken. Die Datei ist virenfrei.

Hilft Ihnen das Tool weiter? Kann ich noch etwas verbessern? Ich freue mich auf Ihre Kommentare und Anregungen.

Admin - 17:04:01 @ Finanzen | 2 Kommentare